Sehenswürdigkeiten

Muhammad-Ali-Moschee

Bei einem Besuch Kairos werden Sie die Muhammad-Ali-Moschee dank ihres markanten Äußeren problemlos finden: Ihr Turm erhebt sich 52 m in die Höhe, und die beiden Minarette auf der Ostseite erreichen nicht weniger als 84 m. Wenn Sie um die Moschee herumgehen, wird Ihnen schnell bewusst, warum sie auch als „Alabaster-Moschee“ bezeichnet wird. Ihre Innen- und Außenwände sind in fantastischer Weise bis zu einer Höhe von 11 m mit Alabaster ausgekleidet. Die Muhammed-Ali-Moschee krönt die Saladin-Zitadelle in Kairo. Sie wurde zwischen 1830 und 1848 vom Arch...
Bei einem Besuch Kairos werden Sie die Muhammad-Ali-Moschee dank ihres markanten Äußeren problemlos finden: Ihr Turm erhebt sich 52 m in die Höhe, und die beiden Minarette auf der Ostseite erreichen nicht weniger als 84 m. Wenn Sie um die Moschee herumgehen, wird Ihnen schnell bewusst, warum sie auch als „Alabaster-Moschee“ bezeichnet wird. Ihre Innen- und Außenwände sind in fantastischer Weise bis zu einer Höhe von 11 m mit Alabaster ausgekleidet. Die Muhammed-Ali-Moschee krönt die Saladin-Zitadelle in Kairo. Sie wurde zwischen 1830 und 1848 vom Architekten Yousef Bushnak im Auftrag von Muhammad Ali Pascha erbaut.

10 USD

1 Stunde(n)

9 - 5

Muhammad-Ali-Moschee